Was schützt vor einer Währungskrise?

16-Safe-a

Viele Menschen fragen sich: Wie kann ich mich vor einer Währungskrise schützen? Bei einer solchen Krise kann es sich um eine Inflation oder auch eine Deflation handeln. Denkbar wäre auch der Niedergang einer Währung oder eine allgemeine schwere Rezession.

Betrachten wir die Lösungsmöglichkeiten im Einzelnen. Weiterlesen

Wer will schon sparen?

10-Narr-a

Gerade in Deutschland wurde die Notwendigkeit des Sparens zur absoluten Tugend erklärt. Nur durch eine Verringerung der Schuldenlast sei es möglich, die Krise in Europa langfristig zu überwinden, wurde verkündet. Doch die Bereitschaft zu einem solchen Sparkurs war überall gering ausgeprägt.

Die meisten Länder Europas haben seit der Krise im Jahr 2008 nicht ihre Ausgaben reduziert, sondern noch erheblich ausgeweitet. Inzwischen ist der Schuldenstand bei den meisten Ländern höher als unmittelbar nach dem Ausbruch der Krise. Weiterlesen

Die Intervention der Europäischen Zentralbank

01-Euro-b

Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank, die am Donnerstag verkündet wurde, hat viele Beobachter überrascht. Nur wenige hatten damit gerechnet, dass so umfassende Maßnahmen beschlossen würden.

Noch nie in der gesamten Wirtschaftsgeschichte gab es einen Leitzins von 0,05 Prozent. Was bedeutet dies?  Weiterlesen

Der Ukraine-Konflikt und die Krise in der Eurozone

15-Sonne-aDer Konflikt in der Ukraine, der bereits seit etlichen Monaten schwelt, ist im Begriff, deutlich zu eskalieren. Dies hat gravierende Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung in der Eurozone.  Weiterlesen