Die Krise in Griechenland geht weiter

09-Tempel-b

Zur Refinanzierung benötigen die vier größten Banken Griechenlands 14,4 Milliarden Euro gemäß einer Einschätzung der Europäischen Zentralbank.

Insgesamt betrachtet ist die wirtschaftliche Lage in Griechenland weiterhin angespannt. Die Kapitalverkehrskontrollen halten an, und die Staatsverschuldung steigt weiter. Weiterlesen