Ungewöhnliche Krisenindikatoren

16-Safe-cSteht eine neue Wirtschaftskrise unmittelbar bevor? Die Meinungen gehen weit auseinander, und auch profunde und detaillierte Analysen liegen oft erstaunlich daneben. Es gibt allerdings ungewöhnliche Krisenindikatoren, die in der öffentlichen Meinung seltener beachtet werden und deren Prognosequalität durchaus erstaunlich ist. Beispielsweise fand man heraus, dass das Auftreten von Inflation mit der Rocklänge zusammenhängt. In den Siebzigerjahren, als die Inflation neue Rekordhöhen erreichte, wurde der Minirock beliebt. Zur Jahrtausendwende, als eine Deflation sich ankündigte, orientierte sich die Mode an den knöchellangen Röcken, die bereits in der Kaiserzeit verbreitet waren.

So kurios und verblüffend dieser Zusammenhang anmuten mag, es gibt noch etliche weitere ungewöhnliche Krisenindikatoren wie beispielsweise die Zahl der Sonnenflecken. Eine hohe Zahl an Sonnenflecken wird mit Wirtschaftskrisen assoziiert. Besonders kurios ist aber ein weiterer Indikator, der eine nächste schwere Krise signalisieren könnte. Weiterlesen