Eine neue Rezession 2016 oder 2017?

02-Klippe-eViele halten eine Rezession im Augenblick für unwahrscheinlich. Doch eine genauere Betrachtung zeigt auf, dass die Wahrscheinlichkeit eines ausgeprägten konjunkturellen Rückgangs deutlich steigt. Immerhin ist der jetzige Wirtschaftszyklus die viertlängste Boomphase in der Geschichte der USA. Doch es gibt bereits einige Warnsignale. Eine Rezession im Jahr 2017 wird immer wahrscheinlicher. Weiterlesen

Kommt die Rezession in Deutschland?

15-Sonne-aWaren die Prognosen zu Anfang des Jahres noch relativ optimistisch, so trübt sich jetzt das Bild deutlich ein. Der Konflikt in der Ukraine, die kritische Lage im Nahen Osten und die Gefahr einer neuen Ost-West-Konfrontation beeinträchtigen das Wirtschaftswachstum.

Weiterlesen

Energiekrise in Europa?

15-Sonne-cEuropas Konjunktur ist weniger robust, als es zunächst erscheint. Im Windschatten der Fußball-Weltmeisterschaft, bei der alle Aufmerksamkeit auf Brasilien gerichtet ist, könnte sich eine neue Krise anbahnen.

Die ohnehin schwierigen Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine stocken. Immer mehr machen sich Spannungen bemerkbar, die eine konstruktive Lösung verhindern. Eine Energiekrise in Europa könnte die gesamte Eurozone in erhebliche Bedrängnis bringen. Weiterlesen

Zinsen auf Rekordtief

17-Muenze-aDie Europäische Zentralbank in Frankfurt hat die Zinsen in der Eurozone auf ein historisches Rekordtief von 0,15 Prozent verringert. In der gesamten Wirtschaftsgeschichte (von der Antike bis heute) ist dies einmalig. Noch nie zuvor gab es ein solches Zinsniveau.

Ein weiteres Novum ist die Einführung von Negativzinsen, die bislang nur von Dänemark erhoben wurden. Auch dies ist in der Historie der Notenbanken unvergleichlich. Welche Schlussfolgerungen können wir daraus ziehen? Weiterlesen

Index kündigt schwere Krise an

13-Burg-dSeit dem Zusammenbruch von Lehman Brothers sind inzwischen fast sechs Jahre verstrichen. Viele denken, die Krise sei überstanden und man könne zur Tagesordnung übergehen. Selbst Griechenland ist an die Finanzmärkte zurückgekehrt. Aber stimmt dieser Eindruck?

Der neue Kalte Krieg

In Europa droht eine neue Spaltung in Ost und West.

Weiterlesen

Welche Folgen hat die Krim-Krise?

18-USB-bDie Krim-Krise erhöht die Gefahr, dass die Staatsschuldenkrise in Europa wieder aufflammt. In vielen Ländern legen die Börsen den Rückwärtsgang ein. Die Aktienkurse in Moskau gaben innerhalb eines Monats um fast 20 Prozent nach. Die Nervosität ist überall spürbar.

Weiterlesen

Was das Jahr 2014 bringen wird

02-Klippe-cVorhersagen sind zwar immer gewagt, und auch führende Wirtschaftsforschungsinstitute lagen mit den Konjunkturprognosen häufig daneben, aber dennoch lohnt es sich, mögliche Szenarien auszuloten. Selbst wenn die Prognosen nicht zutreffen sollten, deuten sie zumindest an, welche Befürchtungen oder Hoffnungen zu einem gewissen Zeitpunkt verbreitet sind.  Fangen wir also an. Weiterlesen

Der Papiertiger Stabilitätspakt

12-Affe-bDer einst mit großem Beifall gefeierte Stabilitätspakt weicht immer mehr auf. Der Wirtschafts- und Währungskommissar der Europäischen Union, Olli Rehn, kündigte an, Frankreich erhalte weiteren Aufschub, um das Haushaltsdefizit bis 2015 auf die vorgeschriebenen drei Prozent zu reduzieren. Auch Spanien werden zwei zusätzliche Jahre zur Haushaltskonsolidierung eingeräumt.

Die Eurozone in der Rezession Weiterlesen