Die Zinswende wird vertagt

04-Tanz-b

Die mit Spannung erwartete Entscheidung der US-Notenbank fiel so aus, wie es die meisten Marktbeobachter erwartet hatten: Die Federal Reserve ließ die Leitzinsen unverändert. Die Märkte aber bleiben verunsichert.

Welche langfristigen Folgen hat die Niedrigzinspolitik? Und wie wird die Zinsentwicklung in der Eurozone aussehen?

Weiterlesen

Die Krisenherde der Weltwirtschaft

15-Sonne-c

Die Entwicklung in China hat gezeigt, dass das Wachstum der Weltwirtschaft weitaus fragiler ist als bisher angenommen. Die Kursrückgänge an etlichen Börsen offenbaren, wie verunsichert die Investoren sind.

Tatsächlich gibt es mehrere Krisenherde, die beträchtlichen Einfluss auf die wirtschaftliche Entwicklung haben.

Weiterlesen

Wie wird die Weltwirtschaft in 20 Jahren aussehen?

02-Klippe-aDer Ausblick mag gewagt sein, wenn man bedenkt, dass Wirtschaftsforschungsinstitute noch nicht einmal die Konjunktur oder die Zinsentwicklung für das nächste halbe Jahr zuverlässig vorhersagen können. Dennoch ist es interessant, sich Gedanken darüber zu machen, wie die Weltwirtschaft in 20 Jahren aussehen könnte. Ich stelle daher einige Thesen auf. Weiterlesen

Ist die Krise in der Eurozone vorbei?

17-Muenze-aWer die Zeitungsartikel der vergangenen Wochen liest, könnte zu dem Schluss gelangen, dass die Krise in der Eurozone überwunden sei. Selbst die AfD erwähnt das Thema „Euro“ nur noch beiläufig. Gerne wird von den Medien betont, dass Griechenland, Spanien und Portugal sich auf dem Weg der Besserung befänden und dass neuerdings sogar Haushaltsüberschüsse erwirtschaftet würden. Irland sei nicht mehr auf Hilfsmaßnahmen angewiesen, und der Tourismus in Griechenland boome. Alles in Ordnung also? Weiterlesen