Ein ausgeglichener Haushalt?

10-Narr-g

Ein Märchen beginnt immer mit dem Satz: „Es war einmal…“ Auch in diesem Fall wäre eine solche Einleitung wohl angebracht. Der Jubel über den ersten ausgeglichenen Bundeshaushalt seit dem Jahr 1969 dürfte nicht lange anhalten. Die Gesamtausgaben wurden zwar auf 299,1 Milliarden Euro gedrückt. Aber wer diese vermeintliche Erfolgsgeschichte genauer betrachtet, erkennt schnell die bittere Realität.

Weiterlesen

Das Ende des Wohlstands

15-Sonne-aEuropa ist am Ende des Wohlstands angelangt. Die satten Jahrzehnte, in denen es zumindest ein einigermaßen akzeptables Wirtschaftswachstum gab, sind vorbei. Die Reallöhne sinken, und viele müssen mit erheblichen Einschnitten bei der Alterssicherung rechnen. Weiterlesen